German Dutch English French

Ortsgemeinde Neustadt wird Mitglied im Touristik-Verband Wiedtal

Mitgliedschaft Neustadt Die Ortsgemeinde Neustadt (Wied) ist seit dem 1. Juli das 53. Mitglied im Touristik-Verband Wiedtal e.V. Bereits seit einiger Zeit gab es Gespräche über eine Zusammenarbeit im touristischen Bereich. „Wir werden die Angebote rund um Neustadt ab sofort mit vermarkten.

Dazu gehören Prospektauslage, Wanderkartenverkauf, gemeinsame Messebesuche und die Verlinkung im Internet – und das natürlich gegenseitig“, so Florian Fark, Geschäftsführer vom Touristik-Verband Wiedtal e.V. „Ob Wied-Radweg, Weißenfelser Ley oder Kloster Ehrenstein, viele unserer Gäste besuchen jetzt schon diese Sehenswürdigkeiten.“

„Die Urlauber kennen keine Grenzen zwischen den Gemeinden entlang der Wied. Für sie ist es „Das Wiedtal“, egal ob in Datzeroth oder in Neustadt“, so die Neustädter Ortsbürgermeistern Jutta Wertenbruch.

Im Gemeindebüro Neustadt, zu dem auch eine Tourist-Information gehört, wurde die Kooperation jetzt vertraglich fixiert und letzte Details besprochen. An dem Gespräch haben Florian Fark, die Beigeordnete Ulla Müller, Ortsbürgermeisterin Jutta Wertenbruch und Heike Kaltz von der Gemeinde Neustadt (Wied) sowie Andreas Holl und Ute Klein von der Verbandsgemeinde Asbach teilgenommen.

Wetter

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an (erscheint 6 x im Jahr)!    
Vielen Dank für Ihr Interesse. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Karten, Bücher und noch mehr

shop wiedtal g